*** Markus Büchel ***

Suchen ...

 

 

Johann Karl (Karl)

Büchel

Suchen ...

 

 

Anna Frida (Anna, "Küfers")

Büchel-Gächter

... Eltern von ...

Markus

Büchel

* Di, 1949-08-09

... verheiratet mit ...

...

 

 

 

...


*** Report ***


Personalien

Name

Markus Büchel

Bürger von

Rüthi, SG

Geboren am

1949-08-09

Beruf(e)

Bischof


Eltern

Vater

Johann Karl (Karl) Büchel (1916-10-14 bis <2014)

Mutter

Anna Frida (Anna, "Küfers") Büchel-Gächter (1917-10-14 bis <2014)


Studienjahre am Gymnasium der Steyler Missionare, Marienburg, Rheineck (1962 bis 1968), Stiftsschule Einsiedeln 1968 bis 1970, Matura 1970, Studium der Theologie in Fribourg (1970 bis 1975), 1975 Pastoralkurs im Bistum St. Gallen, Praktikumspfarrei Flawil.

3. April 1976 Priesterweihe durch Bischof Josephus Hasler in Rüthi, 1976 bis 1982 Vikar in St. Gallen-Neudorf, 1982 bis 1988 Domvikar an der Dompfarrei von St. Gallen, 1988 bis 1995 Pfarrer in Flawil, 1992 bis 1995 zudem Dekan des Dekanates Gossau. Ab 1995 Bischofsvikar, Leiter des Pastoralamtes und Residentialkanonikus (am Bistumssitz tätiges Mitglied des Domkapitels). Ab 1999 Domdekan (Vorsteher des Domkapitels) Am 4. Juli 2006 zum 11. Bischof von St. Gallen gewählt. Am 5. Juli 2006 durch Papst Benedikt XVI. bestätigt. Konsekriert am 17. September 2006.

2010 bis 2012 Vizepräsident der Schweizer Bischofskonferenz, 2013 bis 2015 Präsident der Schweizer Bischofskonferenz, 2019 bis 2024 Vizepräsident der Schweizer Bischofskonferenz.

 

Bischofswappen

Der Wappenschild ist der Tradition der St. Galler Bischöfe entsprechend geviert. In 1 und 4 finden wir das Wappen des Bistums St. Gallen: In Gold ein aufrechter rot bezungter schwarzer Bär, der auf der rechten Schulter einen gestümmelten roten Ast trägt. In 2 und 3 sehen wir das Wappen der Büchel von Rüthi SG: In Rot ein getatztes silbernens Patriarchenkreuz, im Haupt begleitet von zwei goldenen Sternen. Das Schild ist timbriert mit dem grünen Prälatenhut mit beiderseits 6 (1:2:3) grünen Quasten und steht vor einem pfahlweis gestellten getatzten goldenen Vortragkreuz, welches mit einem roten Edelstein besetzt ist.

Bischof Markus Büchel

Quelle: https://www.bistum-stgallen.ch/bistumsleitung/bischof-markus/

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 07.07.2024)
Letzte Änderung der Daten: 2023-09-14
Quellen: https://www.bistum-stgallen.ch/bistumsleitung/bischof-markus/
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag? Lassen Sie es mich auch wissen, wenn Sie Bilder haben (z.B. Totenbildli).

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: