*** August Wüst ***

Suchen ...

 

 

Johann Jakob (Jakob)

Wüst

Suchen ...

 

 

Anna Maria (Marie)

Wüst-Wüst

... Eltern von ...

August

Wüst

* So, 1886-02-07
† Mi, 1956-03-07

... verheiratet mit ...

...

 

 

Sa, 1912-04-13

Suchen ...

 

 

Maria Helena (Helen)

Wüst-Lüchinger

...


*** Report ***


Personalien

Name

August Wüst

Bürger von

Montlingen, Oberriet, SG

Geboren am

1886-02-07 in Montlingen, Oberriet, SG

Gestorben am

1956-03-07 in Montlingen, Oberriet, SG

Beruf(e)

Heizer (1912)

Wohnort(e)

Montlingen, Oberriet, SG (1886, 1912, 1956)


Eltern

Vater

Johann Jakob (Jakob) Wüst (1844-12-08 bis 1897-02-05)

Mutter

Anna Maria (Marie) Wüst-Wüst (1840-07-10 bis 1918-10-17)


Partner

Ehefrau

Maria Helena (Helen) Wüst-Lüchinger (1891-10-02 bis 1966-10-22)
Hochzeit am 1912-04-13 in Oberriet, SG
Trauzeuge: Carl Wüst
Trauzeugin: Josefa Lüchinger
Kommentar: Kirchlich verheiratet am 15. April 1912 in Montlingen (Pfarrer Oberholzer).

 

Karte

 

Nachruf

Wer um August Wüst wußte, sagte sich an seinem Sterbetag: "Dieser Mann hat in seinem Leben viel Schweres durchmachen müssen." Kaum der Schule entlassen, trat er als Handlanger in den Dienst der Rheinkorrektion, und arbeitete sich dort bis zum Maschinisten im Montlinger-Steinbruch empor. Aus der Ehe erwuchsen ihm 8 Kinder. Eines ist siebenjährig im Kanal ertrunken. Ein Sohn starb im blühenden Alter von 39 Jahren. Eine Tochter, Mutter von zwei Kindern, ist ihm in die Ewigkeit vorausgeeilt, und ein Schwiegersohn verunglückte bei der Rheinkorrektion. Auch am eigenen Leibe hat August Wüst schwer gelitten. Lange Monate hielt ihn ein Beinbruch im Spital. Wegen einer Magenvergiftung wurde er von den Aerzten aufgegeben. Bei der naßkalten Arbeit holte er sich in einem Winter eine Lungenentzündung. Kaum geheilt, brach er drei Rippen. Zuletzt befiel ihn ein schweres Wasserleiden, bis ihn der Tod endlich erlöste. August Wüst konnte wie Job sagen: "Der Herr hats gegeben, der Herr hats genommen, der Name des Herrn sei gebenedeit."

August Wüst-Lüchinger (1886-1956)

Quelle: Unser Rheintal (1957) p. 166/167.

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 15.05.2022)
Letzte Änderung der Daten: 2021-06-12
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 2256) - Kind; Montlingen, Ehebuch 1842-1923; Unser Rheintal (1957) p. 166/167
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag? Lassen Sie es mich auch wissen, wenn Sie Bilder haben (z.B. Totenbildli).

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: