*** Johann Jakob (Johann) Gächter ***

 

 

Suchen ...

 

 

Maria Christine (Christina, "Grabers")

Gächter

... Eltern von ...

Johann Jakob (Johann)

Gächter

* Fr, 1873-04-18
† Di, 1940-12-10

... verheiratet mit ...

...

 

 

Sa, 1898-02-26

Suchen ...

 

 

Maria Theresa

Gächter-Wälti

... verheiratet mit ...

...

 

 

Sa, 1924-08-09

Suchen ...

 

 

Anna

Gächter-Bär-Trösch

...


*** Report ***


Personalien

Name

Johann Jakob (Johann) Gächter

Bürger von

Kobelwald, Oberriet, SG

Geboren am

1873-04-18 in Kobelwald, Oberriet, SG

Gestorben am

1940-12-10 in Oberriet, SG

Beruf(e)

Schreiner (1898)

Wohnort(e)

Kobelwald, Oberriet, SG (1873); Schifflaube Nr. 16, Bern (1897, 1898); Oberriet, SG (1940)


Eltern

Mutter

Maria Christine (Christina, "Grabers") Gächter (1851-12-06 bis 1888-03-14)


Partner

Ehefrau

Maria Theresa Gächter-Wälti (1873-07-08 bis 1916-11-13)
Hochzeit am 1898-02-26 in Bern

Ehefrau

Anna Gächter-Bär-Trösch (1876-07-05 bis 1936-05-12)
Hochzeit am 1924-08-09 in Henggart, ZH


Anmerkung im Bürgerregister Oberriet No. 2941: "H'schein No 3997 [durchgestrichen] No 6227 K [durchgestrichen]".

Bei einem Gerichtsfall wurde Hohann Jakob Gächter am 8. Januar 1898 freigesprochen. Der Mitangeklagte Jakob Moch wurde schuldig gesprochen. Klagepunkt: « Jakob Mock von Herisau, geboren 1872, Buchbinder, Speichergasse 29, und Johann Jakob Gächter von Oberriet, St. Gallen, geboren 1873, Schreiner, Schifflaube Nr. 16 in Bern, sind angeschuldigt der Widerhandlung gegen die Polizeiverordnung gegen Ausschreitungen während eines Streiks, erlassen vom Gemeinderat der Stadt Bern am 21. März 1894 und vom Regierungsrat genehmigt am 22. März 1894. Die Klägerin Frau Witwe Anna Neuenschwander [Zeltweg 5, Länggasse, in Bern] klagt noch besonders den Ausdruck "schlechte, miserable Mutter" ein, welchen Mock gegenüber ihr am Abend des 13. Oktober 1897 gebraucht haben soll. »

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 12.09.2022)
Letzte Änderung der Daten: 2020-10-24
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 2049) - Kind; Oberriet, Bürgerregister (No. 2941)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag? Lassen Sie es mich auch wissen, wenn Sie Bilder haben (z.B. Totenbildli).

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: