*** Maria Frieda (Frieda) Wüst-Herrsche ***

Suchen ...

 

 

Johann

Herrsche

Suchen ...

 

 

Maria Regina

Herrsche-Loher

... Eltern von ...

Maria Frieda (Frieda)

Wüst-Herrsche

* Mi, 1902-06-18
† Do, 1988-01-07

... verheiratet mit ...

...

 

 

Sa, 1923-11-03

Suchen ...

 

 

Emil

Wüst

...

Suchen ...

Gebhard Valentin (Gebhard) Wüst

Suchen ...

Beat Wüst

Suchen ...

Karl Wüst

Suchen ...

Martin Edwin (Edwin, "Trax-Edy") Wüst

Suchen ...

Robert Wüst

Suchen ...

Rosa Maria (Rosa) Beeler-Wüst

Suchen ...

Anna Stieger-Wüst

Suchen ...

Lorenz Wüst

Suchen ...

Agnes Wüst

Suchen ...

Anton Wüst

Suchen ...

Josef Leonhard (Leonhard, "Lerni") Wüst

Suchen ...

Josef (Sepp) Wüst

Suchen ...

Luisa (Lisa) Baumgartner-Wüst


*** Report ***


Personalien

Name

Maria Frieda (Frieda) Wüst-Herrsche

Bürgerin von

Montlingen, Oberriet, SG

Geboren am

1902-06-18 in Montlingen, Oberriet, SG

Gestorben am

1988-01-07

Wohnort(e)

Montlingen, Oberriet, SG (1902); am Kanäli, Montlingen, Oberriet, SG (1924)


Eltern

Vater

Johann Herrsche (1872-05-14 bis 1935-09-02)

Mutter

Maria Regina Herrsche-Loher (1875-09-18 bis 1922-02-01)


Partner

Ehemann

Emil Wüst (1890-04-06 bis 1976-01-25)
Hochzeit am 1923-11-03 in Oberriet, SG
Kommentar: Kirchliche Hochzeit am 5. November 1923 in Montlingen. 'Zilahanse - Die Nachkommen des Johannes Wüst' nennt hier den 20. September 1923 in der Stiftskirche des Klosters Einsiedeln.


Kinder

Sohn

Gebhard Valentin (Gebhard) Wüst (1924-01-07 bis 1998-07-07)

Sohn

Beat Wüst ()

Sohn

Karl Wüst (1926-05-15 bis 1964-04-20)

Sohn

Martin Edwin (Edwin, "Trax-Edy") Wüst ()

Sohn

Robert Wüst ()

Tochter

Rosa Maria (Rosa) Beeler-Wüst ()

Tochter

Anna Stieger-Wüst ()

Sohn

Lorenz Wüst (1932-11-13 bis 2018-11-16)

Tochter

Agnes Wüst ()

Sohn

Anton Wüst ()

Sohn

Josef Leonhard (Leonhard, "Lerni") Wüst ()

Sohn

Josef (Sepp) Wüst ()

Tochter

Luisa (Lisa) Baumgartner-Wüst ()


In Einsiedeln gelobte sie Emil die Treue. Als sie abends heimkamen musste sie Emil die Hosen flicken. Das Wasser wurde aus dem Kanäli geschöpft und mit der grossen Familie musste jeden Tag dort die Wäsche gewaschen werden.

 

Karte

 

Frieda Wüst-Herrsche

Zu dieser Aufnahme hatte Frieda handschriftlich dazu notiert: "Und vergesst nicht das Beten! Das wäre mein letzter Wunsch."

Frieda Wüst-Herrsche (1902-1988)

Quelle: Zilahanse - Die Nachkommen des Johannes Wüst (p. 48)

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 07.11.2021)
Letzte Änderung der Daten: 2018-07-14
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 2217) - Kind / Partner; Oberriet, Bürgerregister (No. 2977) - Kind; Zilahanse - Die Nachkommen des Johannes Wüst; Stammtafeln Wüst von Montlingen SG (Stammtafel Nr. 12); Stammtafeln Wüst von Montlingen SG (Stammtafel Nr. 12a)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag? Lassen Sie es mich auch wissen, wenn Sie Bilder haben (z.B. Totenbildli).

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: