*** Elisabetha Zäch-Stieger ***

Suchen ...

 

 

Valentin

Stieger

Suchen ...

 

 

Anna Maria (Anna)

Stieger-Stieger

... Eltern von ...

Elisabetha

Zäch-Stieger

* Do, 1755-01-16
† Mi, 1813-10-13

... verheiratet mit ...

...

 

 

Do, 1785-11-24

Suchen ...

 

 

Kaspar ("Forke")

Zäch

...

Suchen ...

Maria Anna Zäch

Suchen ...

Anna Katharina (Katharina) Zäch

Suchen ...

Johann Alois Zäch

Suchen ...

Johann Kaspar ("Bauren Jokes") Zäch

Suchen ...

Maria Elisabetha (Elisabetha) Zäch

Suchen ...

Maria Franziska (Franziska) Baumgartner-Zäch

Suchen ...

n.n. Zäch


*** Report ***


Personalien

Name

Elisabetha Zäch-Stieger

Bürgerin von

Kobelwald, Oberriet, SG

Geboren am

1755-01-16

Gestorben am

1813-10-13 in Rehag, Oberriet, SG

Wohnort(e)

Rehag, Oberriet, SG (1790, 1792)


Eltern

Vater

Valentin Stieger (1724-02 bis 1797-11-25)

Mutter

Anna Maria (Anna) Stieger-Stieger (1730-10-23)


Partner

Ehemann

Kaspar ("Forke") Zäch (~1754 bis 1810-05-03)
Hochzeit am 1785-11-24 in Rehag, Oberriet, SG
Trauzeuge: Johann Stiger
Trauzeuge: Johann Matle
Kommentar: Sponsalia (Verlobung): 12. November 1785. Ehe (Matrimonium): 1785-11-24. Getraut durch Pfr. Städler [Johann Peter Ulrich Städler].


Kinder

Tochter

Maria Anna Zäch (1787-01)

Tochter

Anna Katharina (Katharina) Zäch (1788-09 bis 1810-04-25)

Sohn

Johann Alois Zäch (1790-09)

Sohn

Johann Kaspar ("Bauren Jokes") Zäch (1792-10-30 bis 1844-10-04)

Tochter

Maria Elisabetha (Elisabetha) Zäch (1795-03 bis 1799-01-31)

Tochter

Maria Franziska (Franziska) Baumgartner-Zäch (1797-10-26 bis 1869-09-14)

n.n. Zäch ( bis 1802-05-04)


Vermutlich aus Kobelwald stammend (gemäss anderer Quelle aus 'Montlingen'). Verstorben um 1 im Alter von "58 Jahr" an "Wassersucht". «Cum omnibus roborata.».

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 07.11.2021)
Letzte Änderung der Daten: 2008-11-03
Quellen: Oberriet, Ehebuch; Oberriet, Taufbuch 1732-1842 (Kinder); Oberriet, Taufbuch 1773-1808 (Kinder); Oberriet Sterbebuch / Liber Mortuorum (Kinder und Ehemann); Oberriet Sterbebuch / Liber Mortuorum
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag? Lassen Sie es mich auch wissen, wenn Sie Bilder haben (z.B. Totenbildli).

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: