*** Johann Joseph (Joseph) Dietschi ***

Suchen ...

 

 

Joseph

Dietschi

Suchen ...

 

 

Margaretha (Margreth)

Dietschi-Neyer

... Eltern von ...

Johann Joseph (Joseph)

Dietschi

* 1661-04

... verheiratet mit ...

...

 

 

~1686

Suchen ...

 

 

Maria Elisabeth (Elisabetha)

Dietschi-Kofler

...

Suchen ...

Elisabetha Dietschi

Suchen ...

Johann Joseph Dietschi

Suchen ...

Karl Balthasar Dietschi

Suchen ...

Anna Maria Dietschi

Suchen ...

Franz Emanuel Dietschi

Suchen ...

Maria Margaretha Dietschi

Suchen ...

Maria Rosa Dietschi

Suchen ...

Claudia Veronica Dietschi

Suchen ...

Johann Baptist Dietschi


*** Report ***


Personalien

Name

Johann Joseph (Joseph) Dietschi

Bürger von

Oberriet, SG / Altstätten, SG

Geboren am

1661-04 in Oberriet, SG

Taufe am

1661-04-28 in Montlingen, Oberriet, SG
Taufpate: ... H. Aman ... Caspar K... [Caspar Kobler]
Taufpatin: ... Koble... [Anna Kobler]

Gestorben in

Rankweil, Vorarlberg, Österreich

Beruf(e)

Fürstlicher Rat und Gerichtsammann in Altstätten (1692-1706)

Wohnort(e)

Oberriet, SG (1661)


Eltern

Vater

Joseph Dietschi (1622-09 bis 1684-06-27)

Mutter

Margaretha (Margreth) Dietschi-Neyer ()


Partner

Ehefrau

Maria Elisabeth (Elisabetha) Dietschi-Kofler (1663-12-20 bis 1729-12-08)
Hochzeit am ~1686


Kinder

Tochter

Elisabetha Dietschi (1687)

Sohn

Johann Joseph Dietschi (1689)

Sohn

Karl Balthasar Dietschi (1691-07-09)

Tochter

Anna Maria Dietschi (1692-11-07)

Sohn

Franz Emanuel Dietschi (1693)

Tochter

Maria Margaretha Dietschi (1695)

Tochter

Maria Rosa Dietschi (1797)

Tochter

Claudia Veronica Dietschi (1699-02-16)

Sohn

Johann Baptist Dietschi (1700-07-08)


Getauft durch 'Parochus' (gemäss Taufbuch getauft am 28. April, gemäss Georg Dietschi getauft am 1. Juni 1661 - das entspricht der nachfolgenden Taufe von 'Fidelis Zäch'). Johann Joseph Dietschi wurde 1706 aus dem Dienst entlassen. Am 2. Juli 1710 wurde er jedoch noch als Gerichtasmmann in einem Rechtsstreit des Hofes Kriessern und Oberriet einerseits und der vier Endrischen Haushaltungen andererseits als Beistand erwähnt. Im Jahre 1686 wurde er Altstätter Bürger und verheiratete sich 1686 mit Maria Elisabeth Kofler. Verstorben zwischen dem 15. Mai 1712 und 1716 in Rankweil (Montlinger Jahrzeitbuch p. 39).

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 14.04.2019)
Letzte Änderung: 2018-08-04
Quellen: Montlingen, Taufbuch 1653-1689; Descriptio familiam in Montlingen 1680 (Rubrik 134, Faszikel 1) - Oberriedter Rod No. 25; Montlinger Jahrzeitbuch (p. 39)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: