*** Melitha Elisabeth (Melitha) Dietsche-Baumgartner ***

Suchen ...

 

 

Christian

Baumgartner

Suchen ...

 

 

Maria Rosa (Rosa)

Baumgartner-Weder

... Eltern von ...

Melitha Elisabeth (Melitha)

Dietsche-Baumgartner

* Mo, 1931-11-16

... verheiratet mit ...

...

 

 

Sa, 1955-10-15

Suchen ...

 

 

Ernst Carl (Ernst)

Dietsche

...


*** Report ***


Personalien

Name

Melitha Elisabeth (Melitha) Dietsche-Baumgartner

Bürgerin von

Kriessern, Oberriet, SG

Geboren am

1931-11-16 in Kriessern, Oberriet, SG

Taufe am

1931-11-17 in Kriessern, Oberriet, SG
Taufpate: Friedrich Lanegnegger
Taufpatin: Augusta Weder

Wohnort(e)

Kriessern, Oberriet, SG (1931)


Eltern

Vater

Christian Baumgartner (1904-01-04 bis 1937-04-30)

Mutter

Maria Rosa (Rosa) Baumgartner-Weder (1908-03-29)


Partner

Ehemann

Ernst Carl (Ernst) Dietsche (1930-05-13 bis 2018-10-26)
Hochzeit am 1955-10-15 in Kriessern, Oberriet, SG


Geboren um 19:30 Uhr. Nottaufe. Getauft durch Pfarrer K. Brunner. Der Vater sagte auf dem Totenbett zu ihr: "Melitha, schau mir gut zur Mutter.". Gefirmt am 20. Mai 1942. Besuchte als einziges der Mädchen Mitte der Viezigerjahre die Sekundarschule (ihr Lehrer Wendel Langenegger hatte sich für sie eingesetzt). Die von Ingenbohlerinnen geführte, private Mädchensekundarschule (1. und 2. Klasse) war im Oberrieter Rathaus untergebracht. Die 3. Klasse wäre mit den Buben gewesen. Melitha hatte selbst drei Kinder.

 

Karte

 

Die Näherinnen 1948

Hintere Reihe von links nach rechts: Klara Dietsche, Klementina Langenegger, Anna Jocham, Marita Hutter, Rosmarie Hutter, Olivia Langenegger, Marie Langenegger, Hilda Hutter, Melitha Baumgartner. Vordere Reihe von links nach rechts: Rösli Weder, Anna Hutter.

Melitha Dietsche-Baumgartner

Quelle: Buch 'Schürzennäherinnen' (Jolanda Spirig)

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 14.04.2019)
Letzte Änderung: 2018-02-19
Quellen: Kriessern, Taufen 1842-1933
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: