*** Maria ("Erna") Pfyffer-Stieger ***

 

 

Suchen ...

 

 

Martina Ernstina (Ernestina)

Strasser-Stieger

... Eltern von ...

Maria ("Erna")

Pfyffer-Stieger

* So, 1879-12-07
† Sa, 1970-01-31

... verheiratet mit ...

...

 

 

Di, 1904-10-25

Suchen ...

 

 

Ivo

Pfyffer

...

Suchen ...

Erna Pfyffer

Suchen ...

Ivo Pfyffer

Suchen ...

Hildegard Gattiker-Pfyffer


*** Report ***


Personalien

Name

Maria ("Erna") Pfyffer-Stieger

Bürgerin von

Kobelwald, Oberriet, SG

Geboren am

1879-12-07 in Spital, Feldkirch, Vorarlberg, Österreich

Taufe am

1879-12-08
Taufpate: Johann Stieger - von Kobelwald, Zimmermann, ledig
Taufpate - Stellvertreter: Carl Briem [?] - hiesiger [Feldkirch] Pfarrmessmer
Taufpatin: Fränziska Stehlin - von Basel, ledig
Taufpatin - Stellvertreterin: Criscintia Engelhardt - Hebamme

Gestorben am

1970-01-31

Religion

katholisch

Wohnort(e)

Feldkirch, Vorarlberg, Österreich (1879); Bahnhofstrasse 1, Wettingen (1970)


Eltern

Mutter

Martina Ernstina (Ernestina) Strasser-Stieger (1857-02-26 bis 1930-12-07)


Partner

Ehemann

Ivo Pfyffer (?)
Hochzeit am 1904-10-25 in Baden, AG


Kinder

Tochter

Erna Pfyffer ()

Sohn

Ivo Pfyffer ()

Tochter

Hildegard Gattiker-Pfyffer ()


Geboren um 18:15 Uhr (Hebamme: Criscintia Engelhardt). Der Taufname war 'Maria' (wobei im Taufbuch mit 2. Hand, mit Bleistift 'Erna' angefügt wurde). Getauft durch 'J[ako]b Hupp'. Im Bürgerregister Oberriet No. 2325 wurde beim Namen 'Maria Erna' der Name 'Erna' gestrichen. Gemäss Enkelin Regina Jeanmaire-Pfyffer war der Rufname 'Erna'. Verstorben am 31. Januar 1970 nach längerer Krankheit. Beerdigung am 4. Februar 1970 um 9 Uhr.

 

Todesanzeige

Erna Pfyffer-Stieger

Erna Pfyffer-Stieger

Quelle: Regina Jeanmaire-Pfyffer.

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 31.08.2019)
Letzte Änderung: 2015-01-24
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 2325) - Kind; Taufbuch Feldkirch 1864-1887; Regina Jeanmaire-Pfyffer
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: